Dienstag, 30. September 2014

[10+6]: NÄHBLOG CONTEST – hummelelllis plapperkasten für mecklenburg vorpommern



stoffkontor ruft zum nähcontest auf, hiermit bewerbe ich mich und bin gespannt was daraus wird . . .

[10 Fakten]:
name: m.o.
aus: putbus, insel rügen, mecklenburg vorpommern
bloggt seit: mai 2013
auf: http://hummelellli.blogspot.de/
näht mit: carina professional
ich in drei worten: gut gelaunt und fröhlich bunt
mein lieblingsplatz: ein besonders schöner, ruhigher strand im südosten auf der insel rügen (genauer wirds nicht veraten) 
daran arbeite ich gerade: an einer bunten patchworkdecke und einem roten cordrock 
hier lese ich regelmäßig: zeitschrift anna, auf pattydoo.de, allerlei blogs handarbeit betreffend
mein motto: dem fröhlichen gehört die welt  !!! (theodor fontane) ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[6 Fragen]:
[1.]: Was ist deiner Meinung nach das Erfolgsgeheimnis erfolgreicher Blogs?
oh, ob mein blog erfolgreich ist weiß ich gar nicht. was ich weiß ist, dass ich mit spass dabei bei, ich schreibe und fotografiere schon immer gerne und irgendwie fand ich das es zu meiner näherei passt.
nun gehört es zu meinem leben wie viele andere dinge auch, mindestens einmal die woche bloggen ist satz. einige treue leser habe ich auch, also scheint es, als wäre mein geschreibsel über meine näherei und  häkelei, mein leben auf der insel (rügen) - inkl. vieler fotos von allem - für einige damen lesenswert . . .
[2.]: Woher schöpfst du Inspiration und den Mut und die Dinge immer wieder neu anzupacken?
inspirationen ergeben sich tagtäglich, durch meine freunde, durchs internet, durch viele kleine dinge die einem im alltag begegnen. hierzu braucht es keinen mut, es reicht wenn man positv, mit etwas schwung, spaß, elan und leidenschaft durchs leben geht, für neues offen ist und auch mal andere dinge liegenlassen kann . . . 
[3.]: Welches sind deine 3 Lieblingsprojekte von anderen Usern?
ganz vorne an liebe ich die fröhlichen sachen von #lila-lotta, dann die kleider von #by sita
und dann gibt es von #by sita noch einen wunderschönen mantel. . . ein träumchen 
[4.]: Was hat dir bei deinem Start ins Bloggerleben geholfen?
das lesen anderer blogs
[5]: In welchen Situationen stößt du an Grenzen bei deiner Arbeit?
oje, gibts das? es ist wohl ärgerlich wenn etwas nach drei mal auftrennen und nähen noch immer nicht ist wie ursprünglich gedacht, aber das ist dann auch kein beinbruch! hier gilt wohl - wie auch sonst im leben -  'geht nicht gibts nicht' . . . 
[6.]: Auf welches Projekt bist du besonders stolz?
ich war mit einem kleinen rucksack in der zeitschrift `lenas patchwork'
und in meinen selbst genähten roten mantel bin ich auch doll verliebt
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
[*]:Dein Tipp für Beginner: Freitext
wer lust dazu hat soll einfach loslegen, am besten frei von der leber weg. tipps und rat gibt es von anderen bloggern und viele technische fragen kann auch google selbst ganz wunderbar beantworten. wichtig ist, beiträge gleichgesinnter blogger zu lesen, bloggerkontakte zu knüpfen und diese zu pflegen und mit etwas geduld steckt man irgendwann mittendrin . . . 
[10+6]: NÄHBLOG CONTEST ist eine Aktion von Stoffkontor.eu
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
www.stoffkontor.eu
fertig!
nun trage ich mich mit meinem bloglink bei stoffkontor.eu ein und spätestens am 16. oktober gibt es bescheid wer dabei ist oder nicht. wer mitmachen darf muss etwas nähen, dass thema ist noch nicht bekannt. bis zum 10.11.14 ist dann zeit die aufgabe zu erledigen :-). 
ich wünsche allen viel spaß und drücke meinen lieblings bloggern hier die daumen!
liebe grüsse in die runde,
bis ganz bald, eure hummelellli


~ hier einige meiner genähten sachen auf einen blick.  wie man sieht, nähe ich am liebsten und überwiegend taschen  ~

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen