Samstag, 6. Juni 2015

nähen, paddeln, picknicken, kochen... nur 7 tage hat die woche

ruck zuck vergeht die woche, sooo viel vor, nichts verpassen, jeden sonnenstrahl nutzen und außerdem heißt es 40 std im früh- oder spätdienst unterzukriegen... genäht wird nachts, dann  bleibt tags über zeit für den rest... im moment fülle ich meinen schrank mit neuen kleidchen, wie dieses hier...

ich bin ganz happy drüber und habe andere damen mit dem kleidernähen angesteckt...

also, der sommer kann jetzt bitte kommen, ich bin bereit!

...auch die montags-picknicksaison wurde eröffnet. 15 montage in folge gibt es nun ein musikalisches picknick im putbuser park, ab sofort habe ich daher jeden montag 17.30h einen termin... der ersten wurde schon abgehakt...



natürlich waren wir auch kräftig am strand. 
es sieht ja fast so aus, als wolle es nun sommer werden


sehr zur freude eines einzelnen herrn, habe ich mich mit seinem brettchen
- stand up paddling - angefreundet. seit ein paar sommern ist es unser begleiter,
bisher verweigerte ich mich - aber nun hab ich`s probiert und siehe da, ich hatte bald den
bald dreh raus und bin zum glück nicht ins noch 14° kalte wasser gefallen
(ich wäre auch nie wieder zurück auf das brett gekommen)

außerdem haben wir faul auf der decke gelegen, zeitschriften geblättert und sind am rezept mit den kleinen paprikaschoten hängen geblieben...
auf dem heimweg wurde dann eingekauft und noch am selben abend (eine ähnliche eigenkreation) gekocht und geschlemmt... es war reichlich, so dass ich - gut wie ich bin - 
auch meiner freundin abgegeben habe


spitzpaprika oder mini paprika,
gemischtes gehacktes, fetakäse, lauchzwiebeln, tomaten, salz, pfeffer, chili, knoblauch, rosmarin... (bzw gewürze nach geschmack), alles klein schneiden und miteinander vermengen,
die halbierten paprikaschoten füllen (ich habe vorab in die auflaufform etwas öl gegeben),
bei 200° im backofen backen bis alles schön braun ist, ich habe dann noch mit käse überbacken…  LECKER!

nun noch schnell ein paar worte zu dieser tasche, dass ist die erste die ich überhaupt genäht habe (vor 4 jahren glaube ich), mit einem foto von meinen liebsten freundinnen
(eine fehlt auf dem foto) drauf, alle im dirndl :-).  natürlich haben die damen auch jede eine
in der jeweiligen lieblingsfarbe.

also dann, sonnige grüsse von der schönsten aller inseln,
eure


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen