Sonntag, 4. Mai 2014

flaschenpost ahoi . . .

huhu ihr lieben, ich war in der adria unterwegs und habe - so wie im januar schon angekündigt - eine flaschenpost ins meer geworfen.  auf dem weg von triest nach korfu flog sie in hohem bogen ins wasser.
leider habe ich mir die genaue position nicht gemerkt und auch habe ich keine ahnung welchen weg sie wohl nehmen wird . . .
nun sind wir einfach mal gespannt ob sie tatsächlich irgendwo ankommt, im besten fall unversehrt und mit etwas glück kommt eine kleine info zurück :-)








ich habe neptun sicherheitshalber gut zugeredet, ganz bestimmt passt er nun aufs fläschen auf . . .



leider, leider ist der urlaub schon vorbei,
der koffer ausgepackt,
die waschmaschine dreht und schon morgen ruft
die arbeit -  schade, schade, schade . . .

ich werde nun noch den rest der fotos angucken und demnächst  gibt es hier noch etwas mehr davon . . .

bis dahin! viele grüsse, eure hummelellli  

ps.: selbstverständlich hatte ich auch häkelkram mit :-D


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen