Donnerstag, 7. Januar 2016

auf rügen ist´s frostig... und irre schön


nachdem der winter ein  jahr pausierte ist er nun da, mit reichlich frost, sonne und viel wind. laut onlinewetter gibts ab morgen dann auch schnee - warten wir es ab...
vor ein paar tagen waren wir in saßnitz, sind trotz steifer brise und reichlich minus grad`en eine runde durch den hafen spaziert, die bilder mussten geschossen werden... ich will auch gar nicht viel reden, seht selbst...
 zwischendurch, zum aufwärmen ein heißgetränk...
...ein abstecher nach lauterbach... mein lieblingsschiff schwimmt... und friert... ab ostern gibts hier wieder die besten fischbrötchen der insel ,-)
und falls ihr jetzt noch da seid und nicht wegen überlänge längst die flucht ergriffen habt, hier meine frisch gebackenen zitronen-joghurt-gugelhupf(e) (heißt das so? ..hupfe? hupfs?  :-D)
 ...und wie das schnuppert, saft und abrieb von 3 zitronen... es schmeckt sowas von lecker saftig und zitronig, yammi! für die glasur gibt es 3 varianten, zitronen zuckerguss, weiße schokolade mit mohn und vollmilchschokolade.
die kleinen küchlein habe ich einzeln verpackt und heute früh den häkeldamen beim frühstückskränzchen überreicht.
das rezept habe ich beim KNUSPERSTÜBCHEN entdeckt, vielen dank für die idee!
hier auch für euch, zum nachbacken >> REZEPT <<  !es lohnt sich!

für heute war es das, beim nächstenmal gibt es mehr eisige winterfotos... 

bis denne,
 liebe grüße von der insel 
eure hummelellli


und was treibt ihr so bei all dem schönen winterwetter?

ps.: ich bin mit meinem plapperkasten ganz frisch bei facebook
 >https://www.facebook.com/hummelellli/<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen