Donnerstag, 18. Februar 2016

patchwortasche trifft auf dornröschenschlaf

eine wintertasche stand kurz vor urlaubsbeginn nochmal auf dem plan. eine fröhlich bunte hat die liebe diana bereits, nun sollte es noch eine für herbst und winter sein. witzigerweise erfolgte die übergabe - während einer durchreise - wie auch schon beim letzten mal, an der örtlichen tankstelle. organisation ist alles :-)
für diese tasche habe ich recht lange gebraucht. los geht es immer mit den häkelblumen, die vollendete ich während eines tollen FRÜHSTÜCKES unter damen. ich war eingeladen und hatte - wie jede andere auch - eine handarbeit dabei, es wurde gefilzt, gestrickt, gehäkelt und ein webteppich repariert. es war ein toller vormittag! die tage darauf hatte ich dann zeit die tasche zu nähen...
...eine woche später, saßen wir wieder - in noch größerer runde - zum häkelfrühstück im +Karls Erlebnis-Dorf (zirkow auf rügen) zusammen, wie jeden monat 1x :-).
 hier hatte ich dann zeit die tasche zu umhäkeln.
...eine der damen hatte eine strickliesel dabei, kennt ihr die noch?
ich habe mich erinnert wie es geht und konnte helfen, der anfang und die ersten runden waren ein klacks ... einiges verlernt man nie :-)  

trotz nieselwetter war ich dann nachmittags im ort samt neuer tasche unterwegs, 
die musste ja fotografiert werden.
ich kam an einem alten, wie im DORNRÖSCHENSCHLAF  liegenden haus vorbei, seit jahren steht es leer, das eingewachsene tor durch eine kette verschlossen, mit sicherheit seit ewigkeiten nicht geöffnet...
auch der haupteingang sieht traurig aus.
vor etwa 28 jahren habe ich genau in diesem haus - unten rechts - so einige fröhliche stunden verbracht ;-)...  ewig her, schön wars, ich könnte fotos zeigen ....

zurück gings durch den park am schwanenteich vorbei...

inzwischen sind wir jedoch längst über alle berge, im urlaub, in der sonne und genießen das schöne nichtstun, obwohl... so ausflüge sind auch mächtig anstrengend und laufend wird übers essen gesprochen :-)

winke, winke vom anderen ende der welt,
eure hummelellli

ps: selbstverständlich habe ich häkelzeug dabei. in der sonne sitzend produziere ich fleißig häkelblumen für meine taschen, schlürfe erdbeerbowle, oder so...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen