Freitag, 11. November 2016

hummelelllis kaja_b

nummer 1.
so fing es an: ingrid  von b-patterns schöne schnitte suchte bei google+ nach kaja_b probenäherinnen für größe 46-54. da musste ich kommentieren: sehr schade, aber 46 ist leider zu groß....
ingrid hat sich trotzdem gemeldet; den schnitt gibt es auch für kleinere größen und hat ihn
mir gemailt :), toll!!
der schnitt ist wirklich super erklärt und einfach zu nähen. die versteckten taschen gefallen mir besonders, zuerst erscheint es kompliziert, ist es aber nicht.
genäht werden sollte mit elastischem stoff, ich habe nicht darauf gehört :O. ja, sowas....ich fand den bunten stoff so hübsch... 100% baumwolle! ...und um dem ganzen die krone aufzussetzen, habe ich die kaja_b komplett mit dickem fleece gefüttert, es ist kein elastischer fleece.
zur folge hat das, dass der ein- und ausstieg recht mühsam ist. ich brauche beim ausziehen zwar keine hilfe, aber fast. 1.) hätte ich tatsächlich dehnbaren stoff nehmen sollen und 2.), wenn ich das gute stück schon komplett füttere wäre es klug gewesen, eine nummer größer zuzuschneiden...
aber nun ist es wie es ist und habe ich die kaja_b erstmal an, passt sie perfekt.
 und kaum fertig, waren wir bei allerschönstem herbstwetter auf der insel unterwegs.
fast vor meiner haustür fährt der "rasende roland" ab, während der fahrt kann man draußen (wenn man denn will, wir wollen das immer) auf der plattform stehen und die vorbei fahrende landschaft bestaunen. ja, dass trifft es wirklich, egal wie oft wir fahren, es ist immer wieder zum staunen schön...


 zurück sind wir dann erstmal 8 km zu fuß und für den rest der strecke stiegen wir wieder
in den "rasenden roland". 
 bevor wir den fußmarsch antraten, wurde geschlemmt, gefüllte eierpfannkuchen...
sowas von knusprig und lecker.
da es im lokal recht warm war, musste ich die kaja_b natürlich ausziehen.
beim ausziehen laufe ich gefahrt, dass ich das was ich drunter trage ebenfalls mit hoch racke.
also, bevor ich im eifer des auszieh-gefechts nur noch im bh da stehe, habe ich dies sicherheitshalber
 im wc erledigt...

link: >>haus-arkona/pfannkuchen spezialitaeten<<

 und dann sind wir los.
erst durch den ort sellin und dann am hochufer entlang nach binz.... zu fuß...




der bunte stoff ist komplett patchwork, viele bunte quadrate und jede naht ziert weiße zackenlitze. als ich diese 2 meter (mehr gab es davon nicht) auf dem stoffmarkt in rostock liegen sah war ich spontanverliebt und wollte ihn genau für diesen pullover (also, eigentlich pullover, ich habe mich für die kleidvariante entschieden)

dank der super tollen, warem polar-fleece fütterung, ist die kaja_b super kuschlig und überhaupt, ich  finde sie klasse. um das "ausziehproblem" zu beheben, wird es in kürze (ab übermorgen) eine jacke sein. ich schneide vorn auf, nähe einen reißverschluß ein und fertig ist :).  
da reiche ich dann nochmal ein foto nach !


nun wünsche ich euch ein tolles wochenende bei schönstem herbstwetter. 

liebe grüße von der insel rügen,
eure




ps: inzwischen bin ich bei b-patterns für die große größe als probenäherin angemeldet. ich habe auch schon ein williges versuchskaninchen welches ich benähen kann, wieder eine kaja_b - nur größer.

Kommentare:

  1. Ich kann doch noch immer Kommentare schreiben ��Liebe Grüße
    Kathie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ja, du konntest schon immer kommentieren weil du einen google+ account hast. nun können alle kommentieren egal ob google+, blogger, yahoo, open ID, oder, oder.... einfach alle .... :) liebe Grüße

      Löschen
  2. Hallo liebe Elli,

    was für eine lustige Geschichte, vor allem die Sache mit dem Ausziehen im Restaurant. Ich habe deine Inselausflüge schon öfter virtuell begleitet und mich an den schönen Inselansichten gefreut. Die "zukünftige" Jacke ist auf alle Fälle ein tolles Einzelstück und ich kann mir richtig vorstellen, wie kuschelig warm sie mit dem Fleecefutter ist. Hey, ich finde es schön, dass Du so spontan ja gesagt hast und danke für diesen liebevollen Beitrag. Herzliche Grüße aus dem Süden sendet dir Ingrid b

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ingrid, gerne doch, ich freue mich auch! Inzwischen ist es eine Jacke, hatte sie heute schon an und ich bin begeistert!
      Den größeren Schnitt habe ich soeben ausgedruckt und die Tage geht es los. Mein Freund ist hat etwa die Größe meiner Freundin, er muss dann immer zum anpassen der Ärmellänge und der Länge überhaupt parat stehen.... ich freue mich schon auf die Fotos: er in pink mit weißen Punkten ;).
      Liebe Grüße von der Insel

      Löschen
  3. Liebe Elli,
    wenn Du mal Versuchskaninchen suchst, immer gerne.
    Der Pulli ist klasse und macht einfach gute Laune.
    Und bei Euch war je herrlichstes Wetter, na gut, hier auch noch bis gestern. Leide heute alles grau und Regen.
    Dir einen schönen Tag und mach was drauß, Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen