16. Oktober 2017

Kleiner Ausflug gefällig?

wandern wir mal...
ich nehme euch mit, in eine der schönsten ecken rügens: dem mönchgut.
und ganz genau nach groß zicker, hier sind wir schon zig mal gewesen.
heute haben wir das auto am ortseingang stehen lassen und sind in ruhe alles
zu fuß abgeschritten. 
immer wieder schön, dass >>pfarrwitwenhaus<< samt zauberhaft angelegtem vorgarten.
das haus wurde etwa 1720 gebaut und ist eines der ältesten wohnhäuser rügens.


 der ganze ort erinnert an alte zeiten, urige fischhäuser, liebevoll gepflegt, 
alle mit blick aufs wasser.  trotz viel regen in den vergangenen tagen  und einigen
herbststürmen büht es wohin man schaut.



wir warfen auch einen blick in die schöne >>dorfkirche groß zicker<<.
sie wurde 1360 erbaut und ist somit das älteste gebäude auf dem mönchgut.
unvorstellbar....


 ist das nicht alles zauberhaft? ... und bei diesem wetterchen doppelt schön!

es ist fast geschafft, nur noch ein kurzer abstecher zum hafen.
ich habe etwas dabei, was ich euch unbedingt noch zeigen möchte.
 wie erhofft, sind wir weit und breit die einzigen menschen.
sicherheitshalber hatte ich ein wäscheleine dabei, die brauchte ich jedoch nicht, es hingen
genug seile zwischen den pfählen, die ich nun schnell mal zweckentfremdete...

TADAAAA !!! ... da sind sie: die neuen, fröhlichen unnerbüxen für den herrn.
ich habe vernäht was die jersey-reste-schublade her gab.
am allerbesten gefällt mir natürlich die rote mit den weißen punkten.
anprobe war schon, wir hatten spaß...  sie passen alle ganz wunderbar.
 so, nun schnell abgeklammert, bevor einer guckt.

auf dem heimweg stoppten wir kurz beim >>windschöpfwerk<<, auch  hier fuhren
wir bisher immer nur vorbei. jetzt wollte ich mal gucken/lesen was da eigentlich los ist.
AHA, die inzwischen denkmalgeschütze windpumpe dient/e zum entwässern von
landwirtschaftlichen flächen. inzwischen wird die pumpe jedoch elektrisch betrieben. 
noch schnell ein käffchen im ältesten gasthof rügens
und dann ab nach hause.

und  hier nochmal die unnerbüxen für euch :))

schön wars!
ich wünsche euch eine woche, bis ganz bald.
winke, winke von der insel rügen,
eure
verlinkt mit: >>heutemachtderhimmelblau<< 

Kommentare:

  1. Liebe Mandy,
    das ist wirklich ein wunderschöner Ort, das sieht ja sehr bezaubernd aus, ich liebe reetgedeckte Häuser und die sind wirklich ganz besonders hübsch und die schönen Schafe. Hahaha die Unterhosen sind der Brüller, aber ich denke mein Mann würde die auch anziehen der versteht Spaß.
    Alles Liebe vom Reserl, hab einen guten Wochenstart

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Mandy,
    ein schönes Fleckchen hast du da belaufen. Ich finde die Gärten auch immer toll, vorallem wenn die Stockrosen blühen. Die Buxen sind der Knaller.
    Schöne Woche und liebe Grüße aus Sachsen!
    Ulli

    PS. Kennst du schon den Cache am Schöpfwerk?

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mandy,
    das war ein sehr schöner Ausflug, gerne habe ich dich dabei begleitet. :-)
    Die Unnerbüxen und deren Präsentation sind der Hammer.
    Ich finde es toll, dass dein Mann daran Freude hat. Meinem wären sie, glaub ich zumindest, zu bunt.
    Das schöne Wetter soll noch ein paar Tage anhalten.
    Ich wünsche dir eine schöne Zeit.
    Liebe Grüße von Heike

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mandy,
    vor dem Pfarrwitwenhaus stand mein Sohn auch schon letztes Jahr im Sommerurlaub mit den Großeltern:)
    Das ist so ein romantischer Ort und dir sind schöne Bilder gelungen!
    Die Unberbuxen toppen natürlich alles:):):)
    Hab vielen Dank für deine Herbstpost von der Insel!
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mandy
    herrlich dieser verzaubernder Ort, ich liebe es auch diese alten Fischerhäuser und Kirchen und die Unnerböxen sind ja wunderschön geworden herrlich genäht und die Stoffreste ausgewählt!
    Ein wunderschönes Posting und ein tolles Oktoberwetter mit dabei!
    Lieben Gruss Elke


    AntwortenLöschen
  6. Wuuuunderschön und vielen Dank fürs Mitnehmen ;)
    Schwelge noch ein wenig und freue mich!
    Ganz liebe und sonnige Grüße aus dem Rheinland, Diana

    AntwortenLöschen
  7. Herrlicher Ausflug! Wenn ich schon gerade nicht vor Ort bin, freue ich mich besonders über solche wunderbaren Fotos. An dem Windrad bin ich auch schon unzählige Male vorbei gefahren, habe aber nie angehalten - jetzt weiß ich Bescheid :-).
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mandy,
    das scheint wirklich ein ganz wunderbarer Ort bei Euch zu sein. Ich glaub wir müssen Rügen doch noch mal ansteuern, lach.
    Die Unterhosen sind mega...mein Gatte würde mir wahrscheinlich einen Vogel zeigen...aber Spaß bei der Anprobe hätten wir bestimmt auch, lach
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Zu gerne würde ich auch einmal nach Rügen reisen, erst recht wenn ich die schönen Bilder sehe. Die bunte Unterwäsche gefällt mir sehr gut, vielleicht lancierst du ein neues Label:-)
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  10. liebe Mandy,
    was hast Du für tolle Ideen und präsentierst sie auch noch so gigantisch!
    Super schauen sie aus die neuen "U-Hosen"!
    So schön, dass Du uns zu diesem Ausflug mit genommen hast - wieder so viele herrliche Bilder! So ein Häuschen hätte ich mir gern mal von innen angeschaut!
    Bestimmt ganz gemütlich - oder?
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Mandy,
    dass Ihr Spaß mit den U-Buxen hattet, glaube ich Dir gerne.
    Schön sehen sie aus.
    Und überhaupt ist bei Euch alles noch so schön bunt. Es blüht wirklich noch an allen Ecken.
    Dein Ausflug gefällt mir wieder mal sehr.
    Und nun ab mit Dir in eine schöne Herbstwoche, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mandy,
    vielen Dank für diesen schönen Spaziergang. Es war mir wie immer ein Vergnügen. :-))
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  13. Da sind wieder so schöne Billder entstanden, liebe Mandy. Die Farben des Herbstes sind einfach unvergleichlich. Ich liebe das. Und deine Unterbuxen sind super, die sind so bunt wie deine Bilder. Ich denke, Dein Liebster trägt sie mit Stolz. 😉lieben Gruß Verena

    AntwortenLöschen
  14. Ich muss gestehen: Ich finde die Boxershorts einfach toll und wenn ich das Schnittmuster hätte, glaube mir, sobald der Weihnachtsmarktstreß vorbei ist: Meine Männer bekämen welche!
    Und wie auch jedes mal zuvor: Deine Bilder machen richtig Lust auf Rügen!
    Fühle dich gedrückt,
    Marjan

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Mandy,
    ein Stück Paradies zeigst Du uns!!! das sind herrliche Bilder.
    Dein Ausflug mit Dir war wieder mal sehr schön. Danke fürs Mitnehmen.
    Die bunte Unterwäsche ist der Hammer:) Klasse
    ich wünsche Dir einen schönen Dienstag.
    Ganz liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  16. Alleine schon der Anblick dieser Reet gedeckten Dächer lässt mein Herz hüpfen, liebe Mandy! Hachz.. was das herrlich bei Euch. Danke, dass Du uns mitgenommen hast. Ganz liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hihihi Mandy, ich lach mich gerade schepps!! Wie süß, da hast Du wirklich die Wäscheleine mit dabei gehabt um die fröhlich bunten Unterbüxxen für uns in Szene zu setzen, das ist wirklich luschtig :-))). Herrlich, herrlich sind sie Deine Fotos von der Insel♥♥♥

    Herzlichste Grüße
    Kerstin (die, die immer noch lacht!!)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mandy,

      meine Herbstpost zu Dir geht morgen auf die Reise, da steht dann auch meine Adresse darauf♥

      Herzlichste Grüße
      Kerstin

      Löschen
  18. Was für ein schöner Ausflug , so tolle Fotos und fliegende Unterhosen an frischer Ostseeluft ,wer zeigt schon sowas ; ) einfach herrlich ; ))
    Ich habe urlaubsbedingt eine Nähpause eingelegt, aber so ein paar Buxen wären ein schönes Projekt ; )Einen schönen Abend wünscht dir Miri

    AntwortenLöschen
  19. Dort war ich auch schon...sehr hübsch da. Die Schafe habe ich allerdings verpasst, war denen wohl noch zu kalt...;-). LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Mandy,
    ich liebe Dein letztes Foto, ist das toll! Du hast die Unterhosen wirklich mit zum Hafen geschleppt, genial! Ich find die Farbzusammenstellung richtig gut, bin mir aber nicht sicher, ob der Mann das tragen würde. *g* Schade eigenltich!
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  21. Ja, die Unnerbüxen sind der Hit!
    Schön schaut´s aus in Groß Zicken und das Pfarrwitwenhaus ist ein kleines Schmuckstück, alles ist wunderschön was Du uns gezeigt hast!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  22. grandios die Unnerbüxen.. :D
    hihi
    wunderschöne Bilder
    so ein verträumter Ort
    da würde es mir gefallen
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.