22. August 2019

Sommerfreuden...

heute machen wir uns auf den weg nach baabe.
für schmunzeln und staunen sorgt hier immer wieder die kürzeste fährverbindung rügens.
vom hafen baabe rüber nach moritzdorf oder umgekehrt. mit einem ruderboot geht
es gut gefüllt mit leuten, hunden und fahrrädern von morgens bis abends hin und her.
wenn der andrang sehr groß ist wird nicht gerudert, dann wird auf ein boot mit
außenbordmotor gewechselt. aber wie auch immer, es ist idylle pur.

wir hatten vor ein paar wochen vom schiff aus diesen kleinen, hübschen imbiss
entdeckt. da kehren wir ein. eine wirklich tolle idee, ein ausrangiertes holzboot
wurde umgebaut. geniale idee!
es gibt nur wenige "normale" sitzmöglichkeiten. entweder sucht mach sich an
den kabeltrommelstehtischen einen stehplatz oder man leiht sich eine picknickdecke und
macht es sich auf dem rasen gemütlich. kleine tischchen sind vorhanden.
fischkutter LÜTT MATTEN hier >> www.luett-matten-baabe.de/maps <<

u.a. gibt es aperol spritz und somersby cider, beides gut gekühlt.
besser gehts nicht. wir sind glücklich!
auch die auswahl an fischbrötchen und allerlei snacks kann sich sehen lassen.
für uns heute jedoch nicht, wir sind satt und kommen bestimmt einmal wieder.
zu fuß gehts am see entlang richtig sellin. auch diesen weg sahen wir einst vom
schiff aus und wollten nun mal schauen wohin er uns tatsächlich führt.
(er war früher zu ende als gedacht, so marschierten wir quer feld ein weiter. irgendwann war
dann doch feierabend, also machen wir kehrt und liefen zurück, vorbei an
wildschweinfutterplätzen [die offensichtlich gut frequentiert werden], nichts wie weg,
es war abenteuerlich...)
seid ihr schon mal auf solche rollen gekrabbelt?
gar nicht so einfach, die sind ganz schön hoch. aber wo ein wille ist...
in sellin angekommen spazieren wir weiter bis zum hafen...
... hier hat ein räucherschiff fest gemacht. die fischbrötchen sind klasse und außerdem
gibt es "berliner weiße" mit geschmacksrichtung nach wunsch. "berliner weiße" ist was
tolles und die variante waldbeere ist genau meins, schön kalt, ein träumchen.
kennt ihr "berliner weiße"? bei uns zu hause wurde sie schon immer gerne getrunken.

der "rasende roland" brachte uns nach hause. ein wunderschöner tagesausklang,
durch rügens natur, durch wälder, über felder - sogar eines mit sonnenblumen war dabei.
also lange weile kommt hier nicht auf ;).

ihr lieben das wars.
ich wünsche euch schon mal ein schönes wochenende.
sonnige grüße von der insel rügen, eure

TIPP:  falls ihr mal auf rügen seid und genau diesen ausflug machen möchtet. ganz einfach:
bucht die tour "wasser & dampf" (lauterbach-baabe-sellin-putbus-lauterbach). wir haben mit dem schiff begonnen und sind zum schluss mit der bahn gefahren, geht aber auch anders herrum.
auch dieser post enthält werbung [unbeauftragt / unbezahlt],
wegen namensnennung und verlinkung

Kommentare:

  1. Liebe Hummelelli,
    oh Rügen, mein Chefchef war soeben zwei Monate auf Rügen. Deine Bilder sind wunderschön, da hattet ihr wirklich viel Sommerfreuden!
    Liebe Grüsse
    Eda

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    du entdeckst immer so originelle Restaurants. Wieder so hübsche Bilder hast du uns mitgebracht. Da bekommt man immer gleich Lust seine Sachen zu packen und los:))) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mandy,
    vom rasenden Roland hat mir mal eine Arbeitskollegin erzählt, sie war sehr beeindruckt. Also sollte ich irgendwann mal nach Rügen kommen, und da hätte ich voll Lust drauf, dann melde ich mich bei dir und lass mir von dir noch mal all die herrlichen, romantischen und außergewöhnlichen Plätzchen aufschreiben. Ich mag deine tollen Berichte der Ausflüge, vielen Dank dafür.
    Schönes Wochenende, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Wenn ich doch einmal nach Rügen kommen sollte, was ich schon lange vorhabe, würde ich ganz sicher im Vorfeld durch deinen schönen Blog zappen um mir Insider Vorschläge zu holen. Deine Beiträge animieren geradezu sofort eine Reise in den hohen Norden zu planen.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mandy,
    wir waren nun ja tatsächlich schon mal ganz im Norden mit unserer Bootstour, es war fantastisch, und ich habe nicht nur einmal an die und Rügen gedacht ;O)
    Alles in einem Jahr geht nicht, aber gut, dass ich immer auf deinen Blog klicken kann, der gespickt ist mir lauter tollen Ideen !!!
    Ganz herzliche Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Wieder eine tolle Tour mit wunderbaren Bildern.
    Bin am Wochenende ganz in deiner Nähe zum Vilmschwimmen in Lauterbach und das Beste - wir haben schönstes Wetter.
    Lieben Inselgruß rüber zu dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. DAs ist ja eine tolle Flussfahrt, mit einem Ruderboot, finde ich klasse.
    Und der Imbissplatz ist idyllisch, da würde ich auch gerne mal auf der Wiese sitzen.
    Genießen wir nun das herrliche Sommerwochenende in vollen Zügen,
    ganz lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mandy,
    an Dir ist eine Reiseführerin für "Deine" tolle Insel verloren gegangen.
    Traumhaft, was Du uns heute wieder zeigst. Ich denke ich werde Rügen, fürs nächste Jahr mal wieder ins Urlaubsprogramm aufnehmen
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Ohhh, welch schöne Sommerfreuden. Vielen Dank fürs Mitnehmen auf diesen schönen Ausflug und fürs Zeigen der wunderschönen Bilder. Hach, Rügen würde ich wirklich gerne auch wieder einmal bereisen.
    Liebe Grüße
    Anni

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mandy,

    was für schöne Fotos Du uns wieder mitgebracht hast. Das sieht alles sehr einladend und wunderschön aus. Ich bin ja immer begeistert wenn Du uns hier Deine Heimat vorstellst. Ich möchte auch gerne mal mit dem Roland fahren mit meinem Roland neben mir :-))))))

    Herzliche SOnntagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. OHHHHH TOLLER AUSFLUG...
    wir waren heute auch mit der BAHN
    unterwegs,,, mit der ZILLERTALERBAHN,,,,,

    genau soooo scheeee wie bei euch,,,,freu,,,freu

    wünsch da no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mandy,

    oh, ich beneide Dich ja schon. Wir wohnen ja auch sehr schön und oft sieht man das schöne in der eigenen Heitmat ja nicht so, aber ich war schon immer ein "Wasser" Mensch und beneide Dich und dann noch so eine tolle Insel.

    Liebe Grüße
    elke von elke.works

    AntwortenLöschen
  13. Hej liebe Mandy,
    also ich staune immer wieder, was Du noch so alles auf Rügen entdeckst! Du hast schon so viele tolle und spannende Ziele hier mit uns geteilt und es nimmt kein Ende :0) Der Imbiss im Boot ist ja wirklich der Knaller :0) ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  14. Moin liebe Mandy,
    ein wundervoller Ausflug... herrlich Deine Fotos, da bekommt man gleich Lust los zu reisen.
    Mit dem rasenden Roland bin ich auch schon gefahren, ist aber schon eine Ewigkeit her.

    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  15. wunderwunderschön
    was für eun herrlicher Ausflug
    da bekommt man gleich Fernweh bei den tollen Bildern ;)
    wenn ich mal im Lotto gewinne (hust hust.. :D)
    dann komme ich auch mal auf eure schöne Insel
    der Imbiss und die Fähre sind super

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  16. Wenn ich nur lang genug deine Bilder ansehe, dann fühle ich mich nachher sicher als wäre ich selbst auf der Insel gewesen. Vielen Dank für deine kleinen Einblicke. Liebe Grüße, Janny

    AntwortenLöschen
  17. ...ein wirklich schöner Sommerausflug, da wäre ich gerne dabei gewesen...schöne Bilder,

    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. ...was für schöne Bilder für einen traumhaften Sommerausflug!
    dankeschön!

    Liebe Grüße
    Augusta

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.