Donnerstag, 13. Juni 2013

SIE NÄHT - ROT

. . . am liebsten nähe ich ROT ... und am liebsten nähe ich taschen . . .
also geht es wieder ran an die maschine - und wenn es dann noch ein stück werden soll für welches sich die farbe ROT gewünscht wurde, näht es sich wie von selbst und der name der google+ communitie "nähen macht glücklich" passt dann wie die faust aufs auge :-)

eine patchworktasche ist die aufgabe. dazu brauche ich 27 gleiche quadrat-stöffchen. mit einer schablone aus pappe, rollschneider und schneidematte gehts ruck zuck. dann allerlei schnickschnack wie bänder und borten zurecht gelegt, roter faden eingefädelt und auf`s pedal getreten . . .
drei streifen à neun quadrate zusammen genäht, als kopf  ein langes ende vom lieblingsstoff (mit herzen natürlich), baumwollspitze miteingearbeitet, zwei träger müssen her (lang genug für eine schultertasche) - zur verstärkung wird in die träger vlies eingebügelt, nebenbei zwei häkelblumen gebastelt und draufgesetzt.





für das futter wird ein stück stoff in der gleichen größe benötigt, da muss natürlich vor dem zusammennähen an die innentasche gedacht werden. und damit es auch innen nicht langweilig ist, wird`s auch hier ein  bisschen vergespielt. 

weiter geht es dann mit dem volumenvlies (1 cm dick): zuschneiden, alles zusammen nähen . . . 

. . . an die ecken denken, beide teile auf rechts drehen, ineinander stecken und hoffen,  dass tatsächlich das eine akkurat in das andere passt.    juhu es passt, sehr schön!     nun muss oben sauber (ohne falten) zusammen genäht werden, die henkel kommen da gleichmäßig in einem rutsch mit hinein, ebenso die schlaufe für den verschluss und eine kleinere lasche an die dann später irgendein schnickschnack gehängt werden kann . . .

 . . . so, nun ist`s fast vollbracht! morgen kommt oben noch eine häkelkante drum rum (rot/weiß)
- ich hoffe das die sonne scheint und ich die häkelei dann am strand erledigen kann -
und fertig ist das gute stück! :-)

schwupsdiwups, die häkelkante ist dran . . .
. . . und sogar eine hummel hängt unterhalb des knopfes . . . / patchworktasche (für) doreen
und eine weitere junge dame bekommt eine ähnlich tasche zum geburtstag am 21.07.13 -> die Celine
ich kann auch mit namen  ... und mit herz ... :-) / patchwprktasche (für) celine
hier die patchworktasche "KIDS" im miniformat: 26cm breit + 20cm hoch + 8cm tief, henkellänge (einfach gemessen) ca. 23 cm, aus 24 dreiecken wurden 12 quadrate ( 12 x 12 cm ) . . . der rest siehe oben . . .   - da wird sich eine kleine lady hoffe ich sehr drüber freuen :-)
mini patchworktasche (für)  evelin
. . . inzwischen hat sich so manche dame ich die fröhlichen patchworktaschen verguckt und ich komme kaum nach. mädels, es ist strandwetter und eigentlich wollte ich in der sonne braten ;-).
hier soll es nun z.b. nur ein tragegurt sein, damit sie beim fahrradfahren über den kopf so quer über die schulter getragen werden kann . . .
the next: patchworktasche (für) trixi  / 08.07.2013
. . .  die nächste dann noch kleiner als klein, wieder mit nur einem gurt und die maße etwa
20 cm breit x 21 cm hoch x 9 xm tief . . .
"mini" gute laune patchwortasche (für) renate  / 10.07.2013
gute laune patchworktasche (für) kathrin / 20.07.2013
gute laune patchworktasche (für) birgit / 25.07.2013
gute laune patchworktashe /für) loni / 03.08.2013
usw. ... 

(wer auch gerne ein fröhliches täschchen hätte, egal welche farbrichtung, info genügt: 
hummel18581@freenet.de oder über dawanda)

liebe grüsse in die runde, bis zum nächsten mal
eure hummelellli

Kommentare:

  1. Deine "Rot" Tasche in den tollen sommerlichen Farben gefällt mir richtig gut. Und wieder diesen tollen Damenpopo Stoff ;) Der ist einfach zum kreischen cool ;)

    Ganz lieben Gruß
    Andrea :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh dankeschön, ich bin auch ganz happy und verliebt in diesen damenpöckerstoff :-)). liebe grüsse von der insel rügen

      Löschen