Dienstag, 23. Juli 2013

mein 2. creadienstag

creadienstag, gerne bin ich wieder dabei.
heute war ich früh hoch, hatte mir schon gestern für mein (diens-)tagwerk alle "zutaten" zerechtgelegt, so dass es gleich los gehen konnte.  eine kleine grüne tasche wird es werden.
gleich nach dem frühstück habe ich alle teile zusammen genäht und die vor tagen gehäkelten blumen obendrauf.

am späten vormittag ging es zum strand, bei all dem schönen wetter täglich ein muss - wenn denn der dienstplan es zulässt.
um nicht sinnlos im sand zu sitzen und in der sonne zu braten wurde die häkelnadel ausgepackt und weiter ging es mit dem grünen stück.
als erstes per hand oben drumrum genäht, dann die kante mit den doppelstäbchen und zu guter letzt eine weiße abschlußreihe mit festen maschen.
achja, eine grüne kordel haben wir gedreht um damit den schnickschnack wie perlen und hummel anzuhängen.  das ging ratz fatz und war schnell erledigt.



und damit der ganze strand auch was zu schmunzeln hat, gab es noch ein besonderes abschiedsfoto
den kopf hab ich lieber mal abgeschnitten, sonst schimpft er noch mit mir



für die tasche hat bereits jemand interesse bekundet, morgen bin ich sie schon wieder los.

da muss ich mir für
den strand nun eine
neue handarbeit
suchen.

bis zum nächsten
mal, habt noch einen
schönen (diens-)tag.

♥ ♥ ♥






der 2. "grüne" streich :-) - ohne fruit ladys wars gewünscht  /  02.08.2013
der 3. streich in grün - diesmal eine große tasche / viel spaß wünsche ich der renate damit :-)

hier nun die 4. tasche in grün /  für die josi (renate, hilfe ! wie schreibt man josi?)




 (wer auch gern ein täschchen hätte, egal welche farbrichtung, info genügt: hummel18581@freenet.de)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen