3. Juli 2018

Ich häkel Oma-Quadrate...

seit wochen tobe ich mich häkeltechnisch aus, schön bunt! erst im kreis, dann zum quadrat...
immer in der handtasche dabei, ob beim käffchen, beim picknick, beim frühstückskränzchen,
am strand - wird's rausgeholt und los gehäkelt.
granny squares = oma-quadrate...
 die idee kam mir beim streichen meiner alten terrassenstühle.
jeder stuhl hat eine andere farbe und was passt da besser als noch buntere kissen.


...hier beim juni-häkelfrühstückskränzchen im karls erdbeerhof...


am allerliebsten häkel ich das
sunburst-flower-granny-square.
als mein häkelfieber vor jahren ausbrach konnte ich noch keine häkelschrift lesen.
ich habe nur diese granny-squares gehäkelt, erstens gefielen und gefallen sie mir sehr und
zweitens ist die anleitung in textform, für häkelanfänger super klasse!



gehäkelt habe ich mit schachenmayr catania, ein 100%iges baumwollgarn.
ich befürchte, dass dieses garn nicht sehr farbfest ist und durch die sonne schnell ausbleichen
wird. beim nächsten mal würde ich schachenmayr bravo nehmen.
 (ob das jetzt werbung ist? laut der neuen Datenschutzverordnung muss ich dann ausdrücklich dazu sagen: dieser post enthält unbezahlte werbung!)

insgesamt häkelte ich sechs kissen. dieses hier gefällt mir am besten. 
leider habe ich die anleitung für die blume (die mitte des kissens) versemmelt,
auch im internet finde ich sie nicht...
hat jemand eine idee wie dieses granny-square heißt?

UND, ich habe geschummelt! nur die oberseiten sind gehäkelt, die unterseiten nicht.
ich habe erst kissenbezüge genäht (mit reißverschluss) und auf die fronten
dann die häkeleien genäht. 

so ihr lieben, genug häkelkram für heute.
meine fröhlich bunte terrasse ist fertig bestückt.
nun fehlt nur noch ein weißes häkelkissen, da bin ich dran, fürs "weiße dinner"
hätte ich es gerne.

ich wünsche euch noch eine schöne woche.
liebe grüße von der insel rügen, eure

ps.: hier noch schnell meine beiden baby boo kürbispflanzen gezeigt.
tatsächlich sind alle fünf samen aufgegangen, drei haben es nicht geschafft
(blattläuse/schnecken...)  aber zwei.
ich bin gespannt und gucke jeden tag ob es schon eine blüte gibt, bis jetzt noch nicht...

Kommentare:

  1. Die Kissen sind super geworden. Ich habe ja auch schon viel gehäkelt, aber noch nie ein richtiges Granny Square. Ich wünsche dir viel Freude mit deinen neuen Kissen auf der Terrasse.
    Liebe Grüße Sandy

    AntwortenLöschen
  2. Herrlich einladend schaut es bei Dir aus liebe Mandy.
    Das passt einfach super zu Dir.
    Fröhlich und frisch, klasse.
    Bin jetzt ein gutes Stück näher bei Dir, wunderschön ist es hier.
    Lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Das ist ja wunderbar farbenfroh bei dir! Solche Häkelkissen sind eine echt gute Idee - davon könnten unsere Gartenstühle auch welche vertragen ...
    Liebe Grüße von Doro

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön, ich wünschte ich hätte Zeit alles sofort nachzuhäkeln:) OK, der Urlaub naht, aber ich habe gemerkt, da schaffe ich meist weniger als sonst, woran das nur liegt??? Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mandy,
    na, du treibst es aber im wahrsten Sinne des Wortes BUNT!!Man hat wirklich das Gefühl, Pippi müsste gleich um die Ecke kommen ;-)..
    Das sieht sowas von heimelig und gemütlich aus, da möchte man sich sofort an den Tisch setzen und Kaffee trinken (und einen von deinen leckeren Kuchen essen!) Da ich ebenfalls ein großer Fan von "rot-mit-weißen-Punkten" bin (zum Leidwesen meiner Umgebung ;-) gefällt mir das rot-weiße Kissen mit den Blümchen ganz besonders. Und bei den Stühlen hab ich mich echt gefragt, wie du die Punkte so "akkurat" hinbekommen hast!?....
    Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße auf die Insel

    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stell Dir vor, die weißen Punkte sind drauf geklebt. Diese kleinen weißen Kunststoffkreise sind zum aufkleben. Ist das nicht furchbar praktisch, nie hätte ich solche perfekten Punkte hinbekommen :)

      Löschen
  6. Liebe Mandy,

    du bist eine ganz fleißige Biene und man sieht, dass du sehr gerne häkelst. Deine Kissenhüllen sind wunderschön und sie erinnern mich an meine Mama, die auch so viele häkelte. Oft verwendete sie dazu Wollreste.
    Auf den unifarbenen Stühlen sehen die bunten Kissen total schön aus und hübschen sie richtig auf. :-)
    Auch eine tolle Idee, die roten Stühle mit weißen Punkten zu bekleben. Ich dachte wirklich, die wären aufgemalt, aber so ist es viel einfacher.

    Ein wunderschöner sommerlicher post, der Laune pur versprüht. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mandy,

    Deine Kissen sehen alle so hübsch aus und passen perfekt auf Dine Stühle.
    Ich habe auch gerade mein Herz für Grannys entdeckt nachdem ich zwei Kissenhüllen gehäkelt habe und nun mag ich auch mal eine Decke machen. Ich werde mal Ausschau halten, welche Farben und welches Muster bei mir passen würde.

    Liebe Grüße, Burgi

    AntwortenLöschen
  8. liebe Mandy,
    bei Dir passt alles perfekt zusammen - richtig fröhlich und gemütlich!
    tolle Kissen!
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mandy,

    ich liebe sie Deine fröhlichen und bunten Kissen das ist einfach Balsam für die Augen und die Seele♥ :-)))

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschön liebe Mandy, ich bin total begeistert, du weißt wie sehr ich deine Handarbeiten liebe.
    Sei gegrüßt vom Reserl

    AntwortenLöschen
  11. Du liebes Häkelomachen,
    da passt aber mal wieder alles zusammen!!!
    Da würde ich doch sofort vorbei kommen wollen ;)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ui, so schön bunt ist es heute bei Dir!
    Die Kissen gefallen mir sehr gut, eigentlich viel zu schade um sich mit dem Hintern darauf zu setzen?
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  13. Ich bin verliebt! Das Kissen ist einfach WUNDERSCHÖN!!!! Eine Augenweide - macht richtig Freude!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Elli,

    deine Kissen sehen klasse aus, und sie passen total schön zusammen.
    Das mit dem überall Häkeln kenne und liebe ich ja auch ... zumindestens wenn es keine Geschenke werden. Denn dann muss man immer schauen das der neue Besitzer nicht dabei ist. (grins)

    Habe ein tolles WE und ganz liebe Grüße die Nähbegeisterte

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schön, dein Blog!
    Nach deinem ersten Kommentar bei mir war ich gleich nachgucken und bin ganz hin & weg von deinen Häkelsachen - du häkelst wirklich wunderschön! <3 Vom Genähten ganz zu schweigen, aber das kann ich nur bewundern und nicht mitreden, weil ich das leider gar nicht kann.

    LG in den hohen Norden, von dem du so wunderschöne Bilder zeigst, dass mich direkt das Fernweh packt! ;-)
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. hach..
    wieder so wunderschöne hummelellige Dinge ;)
    kunterbunt und fröhlich
    das tut gut
    meine Schwiegermutter hat auch sehr viel gehäkelt und wurde von den Kindern ..die Handarbeitsoma .. genannt
    die andere Oma war die Gartenoma ;)

    liebe Grüße in den hohen Norden
    Rosi

    AntwortenLöschen
  17. Richtig cool!
    Das erinnert mich tatsächlich an meine Oma! Sie hat vor Jahren auch ähnliche Sachen gehäkelt!
    Sonnige Grüße
    Sylwia

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.