5. Januar 2019

Punkte überall... Ich hab das Fahrrad schön...

und schwups, sind die feiertage um.
geschenke müssen nicht teuer sein und sind überhaupt nicht wichtig, viel wertvoller ist
die schöne gemeinsame zeit. so geht es mir jedenfalls und ich glaube mein umfeld sieht
es ebenso.
bedeutet ja nicht, dass so manche überraschung dann doch ein volltreffer sein kann.
tadaaaaa... nun guckt mal was ich schönes bekommen habe.

mein 20 Jahre altes fahrrad hat ein neues kleid. einst war es lila/schwarz, jetzt ist es einfach nur wunderschön und wie neu. der papa ist der beste, gut 14 tage hat er dran gewerkelt...

zu weihnachten stand es dann neben dem baum. da hab ich mich jetzt,
als großes mädchen, genauso verrückt gefreut wie damals, vor 40 jahren als er mir ein großes puppentheater tischlerte und das samt puppen neben dem weihnachtsbaum auf mich
wartete. 
von wegen, weihnachten ist vor allem etwas für kinder, papelapap...
an den bezug für das fahrradkörbchen machte ich mich gleich am nächsten tag.
so wurde zwischen frühstück und gänsebraten genäht und den nachmittag verbrachten wir
in fröhlicher mädelsrunde häkelnd auf dem sofa, im tv liefen märchen... - schöner
geht's nicht.

hier ein vorher foto und zwei während der verwandlung geschossene.
das rad hat nun auch neue lampen (ab jetzt bin ich ohne dynamo unterwegs, yes!),
neue reifen, neue tasche, neues schloss und einen hummelelli schriftzug.
beim nächsten sonnenstrahl wurde natürlich umgehend eine runde gedreht. 
damit ich den fahrradschlüssel nicht bald wieder versemmele,
musste ein passender anhänger her. die fliegenpilz-häkelanleitung fand ich hier
>> LINK: anleitung für fliegenpilz <<

da radelt sie fröhlich hin...
die tasche hatte ich schon länger im auge (die spiegelburg fahrradtasche "blütenzeit).

übrigens, die punkte sind aufgeklebt.
die gibt es zu kaufen: pvc folien klebepunkte. sie sind super, damit habe ich
im frühjahr bereits einen roten gartenstuhl aufgehübscht.
das war's vom punkterausch.
ich freue mich sehr über mein neues/altes rad, mal gucken ob es nochmal
20 jahre hält.
für 2019 wünsche ich euch und euren lieben alles gute, gesundheit ganz vorne weg!
liebe grüße von der insel rügen, eure

ps.: ich selbst habe weihnachten auch gepunktetes verschenkt und kam damit ganz groß raus.
 hiervon muss ich unbedingt ganz bald mehr nähen, stoff genug habe ich und mein kleiner
etsy shop wartet schon auf nachschub.
verlinkt mit:  https://freutag.blogspot.com/ .
auch dieser post enthält werbung, wegen namensnennung und verlinkung

Kommentare:

  1. WOW, darüber hätte ich mich auch gefreut, liebe Mandy. Ich finde ja auch, dass selbstgemachtes VIEL schöner und liebevoller ist, als gekauftes. Aber leider sehen das bei uns in der Familie einige nicht so.
    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Ufff, da haste aber was tolles und damit bis du der Hit auf der Strecke.

    Aber für meine Touren wäre das nichts, aber ich wünsche dir von Herzen viel Freude mit diesem tollen mit Liebe gemachten Rad.

    Lieben Gruß Eva
    die dir noch ein gutes neues Jahr wünscht.

    AntwortenLöschen
  3. Ohhhhh ist das ein cooles Rad geworden!! Und wenns vom Papa gewerkelt wurde, zählts doppelt. Viel Spass beim rumkurven
    GlG mimi

    AntwortenLöschen
  4. Mensch ist das schön liebe Mandy,
    und dann noch von Papa so liebevoll gemacht, ein richtiges Glückspilz-Fahrrad.
    Das Du dann das Körbchen direkt dazu machst, klar oder?
    Dir einen guten Start ins neue Jahr, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich bin schockverliebt. Ich mag ja auch das Punktemuster soooooo gern.
    Ein feines Geschenk. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mandy,
    kaum zu glauben,daß dies ein und dasselbe Fahrrad ist!
    Dein Papa hat echt ganze Arbeit geleistet und jetzt radelst du bestimmt noch lieber über die Insel!
    Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Toll in der heutigen Wegwerfgesellschaft nicht selbstverständlich, ein grosses Kompliment an den Herrn Papa. Dir wünsche ich allzeit gute Fahrt mit dem auffällig schonen Rad, das wirst du sicher immer aus vielen heraus finden.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mandy,
    dein Fahrrad ist echt der Knaller.
    Allzeit gute Fahrt wünscht dir
    Ulli

    AntwortenLöschen
  9. Na nun solltest du nicht mehr zu übersehen sein, falls mir auf der Insel mal über den Weg radelst ;O)
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. wunderschön ist dein Fahrrad
    damit übersieht dich keiner ;)
    und passend alles dazu..super

    aber herzhaft gelacht habe ich jetzt über den Stoff mit den Badedamen :D
    fettes Grinsen im Gesicht ..
    hmm was wäre ich.. vielleicht Apfel ;) ??
    Liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich wünsche dir unde deinen Lieben noch ein glückliches kreatives neues Jahr

      Rosi

      Löschen
  11. Liebe Mandy,
    OMG ist das wunderschön!!! Ich krieg mich fast nicht ein, denn ich liebe ja rot mit weißen Punkten ebenfalls über alles. Auf meinem Pinterest-Board hab ich sogar ein ähnliches gepinnt, und bin seitdem auf der Suche nach einem alten Rad, das ich aufpimpen kann.
    Und es heißt ja :" Der /die ist bekannt, wie ein roter Hund!" Auf Rügen heißt es ab sofort: "Bekannt wie ein roter Hund mit weißen Punkten!" *lach*
    Schön, wenn man in Geschenke noch so viel Herzblut steckt, wie dein Papa. Ein großes Kompliment an ihn (aber ist er nicht eigentlich Bäcker?)
    Bei uns ist "Zeit" ebenfalls das wichtigste, was wir uns schenken können; ansonsten gibt es nur selbstgemachtes und/oder Dinge die sich verbrauchen und die man bestenfalls aufessen kann. Weihnachten ist von daher mega entspannt und ent-stresst bei uns.
    Ich wünsche dir noch ganz viel Spaß mit deinem neuen (alten) Rad und wunderschöne Touren, auf alle Fälle aber wirst du, ausgestattet mit diesen megaschönen Taschen, "DER" Hingucker sein!!
    Herzliche Grüße aus dem tief verschneiten Bayern sendet dir

    Jeanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jeanne, ja - gelernt hat er einst Bäcker, hat nach der Lehre aber nur kurze Zeit als Bäcker gearbeitet. Gebacken wurde und wird dann nur noch für privat... Ansonsten hat er "goldene Hände", egal ob Holzarbeiten, am Auto schrauben, gärtnern, Haus bauen, es gibt glaube ich nichts was nicht geht... bevor ich mit 14 angefangen habe zu nähen, hat er sogar ab und zu an unserer alten Singer gesessen (so eine ohne Strom), kräftig aufs Pedal getreten und Reißverschlüsse eingenäht... Er konnte handwerklich schon immer aus Schei... Bonbon machen :)...
      LG Mandy

      Löschen
  12. Liebe Elli,

    ein wenig neidisch bin ich ja schon auf dein tolles Rad, aber am liebsten würde ich bei dir vorbeiradeln eine kleine Runde drehen und dann die Nadeln tanzen lassen. :) Dein Weihnachten hört sich richtig toll an ... die "dicken" Damen sind sooo ein tolle Stoff und immer wieder ein schönes Motiv und punkte mit Rot geht ja sowieso immer ... :)

    Viele liebe Grüße deine Andrea

    AntwortenLöschen
  13. Liebe MAndy,
    ich wünsche Dir noch ( ja, ich bin spät dran ) ein frohes, glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr und ich freue mich schon auf einw eiteres Bloggerjahr mit Dir!
    Dein Pünktchenfahhrad sieht so klasse aus, und Kissen und Tasche, die Du verschenkt hast, sind klasse !
    Ich wünsche Dir einen freundlichen Wochenteiler!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Mandy,

    jetzt wünsche ich dir aber erst einmal noch ein gesundes und frohes Jahr 2019, das bei dir total farbenfroh begonnen hat. Aber schon an Weihnachten sind ja die Punkte bei dir eingezogen.
    Dein altes Fahrrad hat dein Papa wirklich ganz toll auf Vordermann gebracht. Die Punkte sind eine Wucht.
    Dass du dich darüber sehr freutest, kann ich gut nachvollziehen. Danach legtest du Hand an und hast ihm noch ein hübsches Outfit verpasst.
    Jetzt macht das Radeln doppelt so viel Spaß oder?

    Wow, deine verschenkten, selbst genähten Sachen, sehen aber auch wirklich toll aus. :-)

    Lieben Abendgruß schickt dir
    Christa, die sich auf ein neues schönes Bloggerjahr mit dir freut. :-)

    AntwortenLöschen
  15. Himmel was für ein farbenfrohes Feuerwerk ;-)
    Ich liebe dein Rad, ich liebe Polka Dots, ich liebe dinen Fliegenpilz und überhaupt, ich liebe deinen Blog. W O W, dabei bin ich eher der Typ farbenblind. Wie hast du das jetzt geschafft!?
    Hab es wunderbar meine Liebe, bleib so! Dein Meisje

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Mandy,
    Du hast das Fahhrad nicht nur schön, sondern genau in Deinen Farben, genial! Das Rad passt super zu Dir und man kann Dich von weitem erkennen.
    Toll wenn man so einen Papa hat!
    Und ab Februar willst Du dann den Schnee? Ich hätte jetzt übrig. *g*
    LG zu Dir
    Manu

    AntwortenLöschen
  17. Ich hab deinen Blog über Nicole gefunden und bin begeistert von deinen Posts, hab dich gleich in meine Leseliste aufgenommen.
    Dein Fahrrad ist ja echt der Hammer, schon erstaunlich dass heutzutage Fahrräder so lange halten, da haben sie auch ein neues Kleid verdient.
    Macht sicherlich Laune damit zu fahren.
    lg Martina

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.