16. Mai 2019

Wasser & Dampf

die kombitour "wasser & dampf" ist etwas besonderes.
der "rasende roland" (eine alten schmalspurbahn) fährt fast vor meiner haustür ab,
da bietet es sich an, die tour mit ihm zu beginnen.
abfahrt putbus 10.08h oder 12.08h, ausgestiegen wird in sellin, dort hat man dann
etwas aufenthalt und kann das nächste oder übernächste schiff der "weißen flotte" nehmen.
kurzer stopp in baabe, weiter durch den greifswalder bodden nach lauterbach, dort mit
dem "rasenden roland" nach putbus.  UND zack, ist der tag um.  
Dampf…
am 21. juli 1895 ruckelt der "rasende roland" erstmals ab putbus.
er gehört zu rügen wie die kreidefelsen, dass jagdschloss, die leuchttürme am kap arkona...

ein highlight ist der buffetwagen 970-152 in einem der züge.
tolle deko, klasse musik, die speisekarte liest sich lecker, zu trinken gibt es was das herz
begehrt... und auch mit dem wirt plauderten wir sehr nett.




es gibt viel zu gucken, da hat jemand kräftig humor bewiesen, wir sind begeistert.

in sellin angekommen, dampft der "rasende roland" ohne uns weiter.

nach einem spaziergang durch den ort geht es zum kleinen hafen am selliner see.
hier liegt bereits das schiff der "weißen flotte", mit welchem wir gleich ablegen.
Wasser...
der hafen ist hübsch angelegt. sehr gegehrt sind die strandkörbe,
die (kostenfrei) zum verweilen einladen.

ein erlebnis ist die ausfahrt aus dem selliner see zum bollwerk nach baabe,
erst seit kurzem wird hier wieder gefahren.
nachdem in baabe noch einige leute zugestiegen sind, geht es raus auf den bodden,
ziel: hafen lauterbach.
bei diesem traumwetter bleiben wir - trotz steifer briese - an deck
sitzen, genießen die sonne und den blick.


in lauterbach angekommen schlendern wir zum bahnhof und fahren von dort
mit dem "rasenden roland" zurück nach putbus, dass sind nur etwa 3 km.
TIPP: im putbuser bahnhof gibt es ein sehr gemütliches italienisches restaurant names
rosenhof, hier kann man gut italienisch essen. wir gönnen uns einen eisbecher! 
schön war es, sowas von!!
hat es euch auch gefallen? soltet ihr mal auf der insel sein macht diese tour,
dass ist  urlaubsfeeling pur. 

ihr lieben das war's für huete, machts hübsch und bis ganz bald wieder hier.
winke, winke von der schönsten aller inseln, eure


 verlinkt mit:  https://freutag.blogspot.com/ 
auch dieser post enthält werbung [unbeauftragt / unbezahlt],
wegen namensnennung und verlinkung

Kommentare:

  1. Ja klar, es hat mir gefallen, die Fahrt im rasenden Roland ist ja sowas von nostalgisch und ich wusste nicht wo ich zuerst hinschauen sollte, aus dem Fenster um die schöne Landschaft zu genießen oder doch lieber den tollen Innenraum bestaunen? Eine Fahrt, die bei jedem Urlauber bleibende Erinnerungen hinterlässt. Ach, wäre das schön, wenn ich diese Insel auch einmal zu Gesicht bekäme!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diese unglaublich schöne Erholungstour;0) Klar mach ich das, wenn ich mal auf deiner Insel bin. So weit ist es nicht. Würde schätzen so ungefähr 4 Std. mit dem Auto?!?! Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Wieder so schöne Inselbilder, vieles habe ich gleich wieder erkannt und mit dem Rasenden Rolland könnte ich auch mal wieder fahren.
    Ich winke mal rüber zu dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Elli,
    wunderbar... hat mir echt super gefallen.
    Einen tollen Ausflug habt ihr gemacht, hatte erst vor einer Weile einen Bericht über den rasenden Roland gesehen. Bei mir kommen Kindheits-Erinnerungen hoch.
    Wir waren jedes Jahr an der Ostsee, viel auf Rügen, aber auch auf dem Darß.

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Hej mandy,
    Ein wunderbarer ausflug mit der bummelbahn :-) sieht sehr nostalgisch aus....wie immer klasse bilder! ganz lg aus dänemark,ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  6. Der rasende Roland....ach was haben wir den geliebt!!!
    Das war die AtTration schlechthin, als die Kinder noch klein und wir
    auf Rügen waren. Jeden Tag hätten sie mit ihm fahren können.
    Dieser Zug ist schon echt ein Erlebnis, das kann ich gar nicht anders schreiben.
    Tolle Bilder liebe Mandy!!! Danke für die wie immer tollen Fotos und die super schönen Erinnerungen, die Du gerade bei mir hervor geholt hast ;*

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ... ich wollte eigentlich "Attraktion" schreiben .... :D

      Löschen
  7. Liebe Mandy,

    da wäre ich liebend gerne mit euch gefahren. :-)
    Was für ein gelungener Ausflugstag, an dem ihr so viel sehen und erleben konntet.
    Im Speisewagen des Rolands gibt es wirklich viel zu bestaunen. Man vergisst dann fast, durch die Fenster zu schauen, um die wunderschöne Landschaft zu bewundern.

    Ich wäre auch auf jeden Fall auf dem Schiff an Deck oben geblieben, lieber etwas eingemummelt, aber dafür die grandiose Aussicht ohne Scheiben vor den Augen bewundert.

    Vielen Dank fürs Mitnehmen! Mir hat dein Ausflug super gut gefallen! :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Mandy,
    ach, war das schön, diese Fahrt mit dem Bummelzug! Herzlicen Dank für die so schönen Bilder und Rundumblicke!
    Ich wünsche Dir ein zauberhaftes Wochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Mandy,
    mit dem Rasenden Roland waren wir noch nie unterwegs,aber ich stelle mir das richtig romantisch vor!
    Deine hübschen Bilder machen jedenfalls richtig Lust darauf!
    Ganz liebe Grüße auf die Insel von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Mandy,
    mit dem rasenden Roland sind wir tatsächlich schon gefahren. Bis zu seiner Endstation.
    Ich habe glatt vergessen, wie der Ort hieß. Göhren war es jedenfalls nicht. Ich weiß noch, dass wir super leckeren geräucherten Fisch gegessen haben und ausser dem Fischladen da sonst Nix (oder nicht viel) war.
    Deine Tour mit der weißen Flotte klingt aber klasse und die Fotos sind es sowieso.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. ach ist das schön ..
    einer der letzten Filme meiner Tochter ist von der Fahrt mit dem rasenden Roland ..
    ich mag die alten Dampfzüge auch
    in Kombination mit einer Schiffstour ein toller Ausflug

    danke fürs mitnehmen
    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  12. Da würde ich jetzt am liebsten die Koffer packen und eine Fahrt mit dem Rasenden Roland machen, da wird dir jedes Touristenbüro Danke sagen für deinen Post.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  13. Was für ein herrlicher Ausflug liebe Mandy, der rasende Roland ist ja goldig, hab doch einen Roland zum Manne :-)))). Ich habe es wieder einmal genossen hier bei Dir mit dabei zu sein♥

    Herzlichst
    die Kerstin

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.