28. November 2020

Advent, Advent...

adventskranz mal anders...

vor einiger zeit habe ich selbstgemachte marmelade geschenkt bekommen.
unter anderem waren vier kleine, süße gläser von WECK dabei.
schon als ich die vier gläser leerte wusste ich, in welcher form ich sie
zurück geben werde...also habe ich die vier gläser mit einem weißen acryl painter weihnachtlich bemalt,
aus unserem rasen das moos gezottelt,
die vier gläser mit steckmasse und moos on top gefüllt,
in rote pyramidenkerzen drähte gesteckt (diese vorher über der kerze zum glühen gebracht),
allerlei schnickschnack mit der heißklebepistole auf die baumscheibe (gibt es bei DM)
geklebt, inkl. der vier gläser,
usw...



das ganze funktioniert natürlich auch mit anderen gläsern, 
mit großen, mit kleinen, ganz egal...
jedenfalls ging dieses adventliche gläserarrangement dann an die freundin zurück
von der ich sie einst mit marmelade gefüllt geschenkt bekommen habe.
da hat sie augen gemacht :)
eine hübsche geschenkidee wie ich finde.
UND es müssen gar nicht vier gläser sein, schon ein x-beliebiges,
ausrangiertes marmeladenglas kann man ebenso aufhübschen und verschenken.


hier zeige ich euch noch unser örtliches weihnachtspostamt.
bis zum 06. dezember können wunschbriefe eingeworfen werden,
der absender muss unbedingt mit drauf, denn tatsächlich wird jeder brief
vom weihnachtsmann persönlich beantwortet.
 wir waren heute schon da, haben die post erledigt und freuen uns jetzt auf weihnachten....
das war es für heute ihr lieben, ich wünsche euch einen wunderschönen ersten advent,
macht es euch gemütlich (ich werde märchen in endlosschleife gucken).
viele grüße von der insel rügen, eure


ps.: eine aktuelle übersicht über  alle märchen im TV,
nach datum sortiert, gib es hier:
 >> http://www.maerchen-filme.de/tv-liste <<

auch dieser post enthält werbung [unbeauftragt / unbezahlt], wegen namensnennung und verlinkung.

22. November 2020

Vorfreude... Advent 2020

durch zufall sah ich gestern bei facebook: "advent bei BLATTGOLD flora & antik"
am 22. November von 10 - 12 uhr und 14 - 16 uhr!

blattgold flora & antik? hier auf rügen?
wie konnte das all die jahre an mir vorbei gehen?also, gleich heute, nach dem frühstück nix wie hin.
UND wie ich nun weiß, existiert blattgold flora & antik schon seit jahren
und im november gibt es dort alle jahre wieder einen kleinen feinen adventsmarkt.
ganz gemütlich, mit kaffee & kuchen, glühwein & lagerfeuer, bratwurst
und natürlich mit vielen schönen gestecken und adventlichen dekoideen...
in diesem jahr gibt es den adventsmarkt leider nicht, aber im nächsten november sind wir
auf jeden fall zur stelle.
...das ist ja alles was für mich...    die adventsvorfreude steigt!
ich habe fleißig ideen gesammelt, geschaut, gestöbert, mich verliebt, einiges gekauft...
und das süße rentier mitten im laden ist ja wohl der hammer,
ein eigenes rentier, wer hat das schon...


❤️ ❤️ ❤️
liebe cornelia, es war sehr schön bei dir, wir sehen uns wieder!

blattgold flora & antik - holzkoppel 1 - 18551 hagen/ insel rügen


zurück zu hause haben wir noch ein bisschen novembersonne genossen,
die glühweinsaison gestartet und hefe-zimtschnecken geschlemmt.
in einer woche ist der 1. advent, ich freue mich! 

das war mal wieder ein wunderschöner sonntag.
und ihr so? hat euch auch schon die vorfreude gepackt?

ahoi bis in einer woche.
sonnige grüße von der insel rügen, eure

11. November 2020

Kaffeekränzchen am Strand im November...

herbstzeit ist apfelzeit!
apfelkuchen, apfelstrudel, auflauf mit äpfeln, gefüllte bratäpfel, apfel im schlafrock,
apfelmus, apfelsaft...
alles rund um den apfel  hält uns aktuell noch gut beschäftigt.
momentan jagt hier also ein apfelkuchen den anderen...im november haben wir dank corona wieder alle etwas mehr zeit.
so lauerten wir auf einen sonnigen tag und trafen uns zum kleinen kaffeekränzchen
am strand, natürlich mit apfelkuchen, mit handarbeitskram und mit abstand.

mit dem auto sind wir nicht mal fünf minuten unterwegs und  zack, sitzen wir - zusammen
mit einigen möven und einem schwan - an ort und stelle.
ich hatte einen apfelkuchen, mit gitter on top dabei.
sehr lecker, sehr saftig - das rezept habe ich bei kochbar.de entdeckt, siehe link
>> kochbar.de/rezept/APFELKUCHEN-unter-Gitter <<
falls ihr auch noch äpfel habt und lust zu backen, es lohnt sich, versprochen!
mein frisch von der nadel gesprungenes häkelkissen war auch mit von der partie,
es fehlten mir davon nur noch ein paar fotos.
ein kissen a la #cataniasummerstripes - eine juli 20 aktion von @schachenmayr & fanny @yarnaroundtheworld / ein aufruf zum mithäkeln. egal ob decke oder kissen oder tasche 
oder, oder... aus schachenmayr catania, natürlich geht auch jede andere wolle. die anleitung gib
inzwischen haben wir november und ich habe denn auch mal fertig, jippi! 
ein XXL kissen ist es geworden, 75 cm × 75 cm, knallbunt...



sieht das nicht wunderbar gemütlich aus?
uns geht es gut, trotz allem...


jetzt warten wir auf den nächsten sonnigen tag,
evtl. klappt es ja nochmal....

ich wünsche euch einen gemütlichen restlichen november, bleibt schön gesund.
viele rüße von der insel rügen, eure
ps.: heute ist martinstag, habt ihr auch eine laterne angezündet und vor die tür
oder ins fenster gestellt? 
verlinkt mit:
auch dieser post enthält werbung [unbeauftragt / unbezahlt], wegen namensnennung und verlinkung.