24. Februar 2021

Winter auf Rügen...

die fotos sind etwa 10 tage alt. der schnee ist inzwischen weg, trotzdem will ich euch die weiße
pracht noch zeigen. so viel schnee hatten wir seit jahren nicht, winterzauber pur!
zwar nur ein paar tage, aber wir haben es genossen......und erlebten am 14.02. einen traumhaften sonntagsausflug!
wir sind kräftig durch den schnee gestapft.
das auto haben wir im örtchen lietzow stehen lassen, sind mit dem zug nach sagard
gefahren (7 min) und zu fuß zurück nach lietzow durch den schnee (11 km).
an der biogasanlage und gut vorwerk vorbei, dann auf den wanderweg nach lietzow,
weiter durch den wald inkl hexenwald, rapunzelturm, schloss semper...
w u n d e r s c h ö n!


nach etwa halber streckte kletterten wir keck auf einem hochsitz,
das einzige schneefreie plätzchen weit und breit, pause muss sein,
tee und kleine schlemmereien hatten wir dabei. 


so schön der blick vom hochufer auf den zugefrorenen
großen jasmunder bodden. diese wanderung ist zu jeder jahreszeit ein erlebnis.
im frühling wenn die anemonen den waldboden wie ein teppich bedecken kommen
wir wieder und wandern die strecke nochmal. 


die letzten meter bis zum auto spazierten wir dann direkt unten an der küste entlang.

auch andere ecken rügens hatte der winter für ein paar tage fest im griff,
wir haben hier und da nachgesehen ;)

das war's aus dem winterwunderland.
nur ein paar tage später ist der ganze schnee weg und es riecht
kräftig nach frühling. nun freue ich mich über schneeglöckchen, krokusse,
frühlingsluft, sonne und bereits zweistellige temperaturen.

seid ihr auch schon so richtig in frühlingslaune?
ahoi von der insel rügen, eure




ps: ich habe kleine hasen- und mauseköpfe im akkord gehäkelt,
sie wurden sich gewünscht. reichlich walnüsse mussten geknackt werden....

 https://niwibo.blogspot.com/2021/02/niwibo-sucht-im-februar.html 
auch dieser post enthält werbung [unbeauftragt / unbezahlt], wegen namensnennung und verlinkung.

Kommentare:

  1. Es war einfach traumhaft auf unserem Inselchen und es hätte noch ein paar Tage so bleiben können. Wir waren auch viel unterwegs, haben jeden Tag genossen.
    Nun blüht es hier im Garten, der Frühling hat es nun sehr eilig.
    Lieben Inselgruß rüber zu dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mandy,
    ich hatte schon im Fernsehen gesehen, dass Rügen einige Schneemassen abbekommen hat.
    In deine Hasen- u. Mäuse bin ich schockverliebt:) Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mandy,
    ich glaube diese Jahr hat der Winter fast alle Regionen mit seinem Charme verzaubert, tolle Impressionen hast du da für uns festgehalten.
    Mir gehts wie Kirsten, deine Schar an Mäusen und Hasen wickelt mich gerade um den Finger :O)

    Ganz liebe Grüße zu dir
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Das sind tolle Fotos und so süße Mäuschen. Danke für den Link.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mandy,

    so ist es, der Schnee ist nun Schnee von gestern, aber dein Winterzauber von der Insel Rügen, den habe ich mir sehr gerne angeschaut. Wow.....ihr hattet aber auch einen großen Batzen abbekommen. Deine Fotos sind einmalig schön. :-)

    Seid ihr auch der Hexe begegnet im Hexenwald?

    Ach sind die niedlich, deine kleinen Mäuse und Hasen und was für eine tolle Idee, sie in Walnussschalen zu setzen.:-)
    Du machst immer so schöne Handarbeiten, ganz großes Kompliment an dich. :-)

    Liebe Grüße und dir einen schönen Restdonnerstag
    Christa

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mandy,

    auch wenn ich heute dachte es wäre schon Spätfrühling denn ich saß hier nur im T Shirt auf meinem Sonnenstuhl bewundere ich Deine Fotos vom Winterwunderland. Toll, denn das ist ja wirklich selten dass es bei Euch alles so tief verschneit ist. Deine Mäuschenbande ist herzallerliebst und wirklich goldig anzuschauen♥

    Liebe Grüße
    Kerstin und Helga

    AntwortenLöschen
  7. Auch wenn die Winterbilder wunderschön sind liebe Mandy,
    über das herrliche Frühlingswetter freue ich mich noch ein wenig mehr.
    Aber Schnee und Sonne sind halt prima. Prima sind auch die kleinen Mäuse.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Superschön sind deine Bilder liebe Mandy,
    ja und du bist ja fleißig, so nette Mäuse, da will ich gerne mal Katze sein und sie mir schnappen. :-))
    Ich habe nix gegen Schnee aber ich bin froh, dass er bei uns jetzt weg ist. Ich freue mich auf den Frühling, das schöne Wetter und auf das Draußensein.
    Liebe Grüße Eva

    AntwortenLöschen
  9. hej mandy,
    was für traumhafte winterbilder, damit konnten wir hier nicht dienen. Das ist laaange her, das es hier mal so aussah! das muss man einfach geniessen und lieber ein paar tage als gar nicht :0) deine kleinen mäuse sind zuckersüss geworden... ...hab noch ein schönes Wochenende und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mandy,
    ach die Mäuse sind einfach zu niedlich. 😁 Der Schnee hat wohl überall für ein Winter wunder Land gesorgt. So tolle Spaziergängen unternimmt ihr immer, das finde ich super.

    Viele liebe Grüße deine
    nähbegeisterte Andrea 🍀

    AntwortenLöschen
  11. The winter photos are just gorgeous to see! The little critters are too cute, too!

    Your link is a great addition to 'My Corner of the World' this week!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mandy,
    wunder wunderschön sind deine Bilder mal wieder. Ich glaube, das hat man auf Rügen nicht oft gesehen, solche Schneemassen. Toll, dass ihr es auch gleich ausgiebig genossen habt und uns diese schönen Fotos mitgebracht habt. Bei uns gab es auch die krassesten Gegensätze: hinter´m Haus saßen wir im T-shirt auf der Terasse und schleckten unser Eis und VOR dem Haus lagen noch die ganzen Schneeberge- soo verrückt. Bin jetzt nur mal gespannt, ob es das jetzt endgültig war. Laut Nachbarn dürfte da aber nochmal etwas kommen...hmm...mal sehen, ob sie recht haben ;-)
    Ach und deine Häschen und Mäuschen sind ja sowas von zuckersüß....und wie schnell die sich nur immer vermehren. Du solltest sie von daher nicht so leichtsinnig unbeobachtet lassen!! *lach* ;-)
    Viele liebe Grüße auf die Insel

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  13. hach
    was für ein schöner Spaziergang
    und so wunderschöne Bilder hast du mitgebracht
    wirklich ein Wintermärchen ..
    schön dass du es festgehalten hast
    wer weiß wann es wieder so wird

    die Mäuschen sind ja süüß ;)

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein Winterwonderland, liebe Mandy! Ich habe schon überlegt, ob es daran lag, dass wir alle so viel Schnee dieses Jahr hatten, weil sich die Natur und das Klima vielleicht ein kleinesbißchen erholt haben auf Grund dessen, dass viel weniger gereist wurde per Flugzeug und Schiff dieses und letztes Jahr... aber das kann natürlich auch völliger Quatsch sein... jedenfalls war es mal wieder seit langem ein richtig toller Winter!

    Ja und jetzt freue ich mich auch sehr auf den Frühling und über jeden einzelnen Krokus und die Schneeglöckchen, die ihre Köpfe aus dem Boden stecken!

    Macht Euch ein schönes Wochenende auf Eurer traumhaften Insel,
    liebe Grüße sendet
    LONY x

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.