14. November 2019

Gepunktet on Tour...

eigentlich wollte ich am frühen nachmittag nur meine neue klingel ans fahrrad bauen.
als die klingel dann dran war, ich das fahrrad schon mal draußen hatte, packte ich 
kurzentschlossen ein kleines körbchen, um den nachmittagskaffee am wasser zu genießen.

aus diesem "nur mal schnell ans wasser gucken" wurde dann eine nachmittag
füllende radtour. 
mein gott, was haben wir es schön auf der insel...
mein fahrrad kennt ihr ja schon, über 20 jahre alt und seit fast einen jahr im pünktchenlook.

so erradelte ich ein stückchen südost rügens
(putbus -> lauterbach -> neuendorf -> wreechen -> neukamp -> altkamp -> krakvitz ->  kasnevitz -> putbus)ganz unverhofft (hier war ich noch nie im leben) kam ich an der "caspar david friedrich
sicht" vorbei. laut der dort stehenden infotafel, hat er genau hier sein werk
„landschaft mit regenbogen“ geschaffen.
kurze pause, ein schlückchen kaffee und ab nach hause.
der heimweg führt am putbuser wildgehege vorbei.
das 8 hektar große freigehege wurde im jahr 1815 errichtet, hier kann man rot- und damwild
zu jeder zeit besuchen und auch füttern.   mehr infos >> wildgehege-putbus <<
ich habe meinen apfel gerne geteilt :).


so, fahrradtour beendet, inzwischen bin ich daheme.
laut wettervorhersage wird es die nächsten tage auch schön sonnig.
da bleibt das fahrrad noch auf stand by.
liegt euer rad schon im winterschlaf? oder radelt ihr noch?
eine schöne restliche woche wünsche ich.
sonnige grüße von der insel rügen, eure

habt ihr zum martinstag gebacken?
bei uns ist es nicht üblich,  bei mir gab es sie trotzdem.
die süßen hefe-gebäckmänner, man nennt sie weckmann, stutenkerl, grättimann oder dambedei...
das sind  alles keine für unsere gegend typische namen, hat jemand eine idee
wie man sie hier nennt?  auch zum nicolaus oder im advent werden sie gebacken...

Kommentare:

  1. Oja unser Inselchen hat auch jetzt gerade einen ganz besonderen Reiz, Die vielen bunten Wälder, das Wasser, das warme Licht... und wenn dann noch die Sonne scheint, gibt es nix Schöneres.
    Winke wieder rüber zu dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Mandy,
    jaaaaa die Insel hat schon was tolles :) Dankeschön für die wunderschöne Bilder, bin hin und weg.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Mandy
    ja das hast du eine wunderschöne Insel mit so vielen sehenswertes und auch im Herbst macht es Spass zu radeln.
    Danke für dieses wunderbare, interessante Posting!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  4. Wohnen, wo andere Urlaub machen,
    was für ein Privileg !
    Danke vielmals für diese herrliche, bebilderte Fahrradtour durch dies wunderschöne Gegend.
    Dein Fahrrad ist auch ein Hingucker ;-)
    Schön, dass du zum "DND" verlinkt hast.
    ♥liche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mandy,
    die Insel ist wunderschön, einige Orte habe ich schon vor Jahren besucht.
    Im Herbst aber noch nicht, das muss unbedingt mal nachgeholt werden.
    Dein Fahrrad ist ein wahrer Hingucker.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Rügen ist zauberhaft, wir waren vor Jahren dort. Leider ist es auch so, dass überall extra Parkgebühren verlangt werden und auch Eintritt.
    Das war vor Jahren nicht so.
    Dein Fahrrad ist ein Hingucker, aber fahren wollte ich damit nicht.
    Viel zu schwer (ich habe ein Hollandrad im Keller) und auch nur für ebene Flächen gemacht.
    Ich glaube, mir würde es keinen Spaß machen, damit hier zu radeln.

    Lieben Gruß Eva

    AntwortenLöschen
  7. Dass ihr es schön habt kannst du laut sagen, liebe Mandy.
    Danke für den schönen Ausflug und die wieder herrlichen Bilder.

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Mandy,
    oh ist es schön bei dir auf Rügen. Danke fürs Mitnehmen.
    Hab noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  9. Schön ist es wirklich auf Deiner Insel.
    Mit dem Fahrrad ist es bestimmt ganz toll, die Insel zu erkunden.
    Danke für die schönen Bilder und den tollen Rundgang,
    lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. So herrlich fröhlich gepunktet durch den Herbst 🍂 - so oaasend zu diesen Tagen . Einfach ein Traum, diese Insel !
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Ja ich kann dich verstehen, auch ich bin da zu Hause wo viele gerne Urlaub machen. Und immer etwas Neues entdecken macht auch das zu Hause interessant.
    L G Pia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Mandy,
    gut,daß du das sonnige Wetter nochmal genutzt hast für eine ausgiebige Radtour über deine schöne Insel!
    Das mit dem Wildgehege ist ja toll!
    Weckmänner sind hier auch nicht bekannt.
    Ganz liebe Grüße von
    Kristin

    AntwortenLöschen
  13. liebe mandy,
    eine wunderbare radtour :0) deine klingel gefällt mir echt gut! Mein roter Flitzer ist noch nicht eingemottet, kommt jetzt aber bald. Das mit dem Wildgehege ist super, rehe füttern, sowas geht hier gar nicht. Aber ich sehe viel Wild, wenn ich nachts durch die Kommune fahre. Das ist ja auch schon mal was...Rehe, Dachse, Marder, Füchse, Hasen...lieben dank für das leckere rezept, da muss ich doch noch mal ran...ganz LG aus Dänemark, ulrike :0)

    AntwortenLöschen
  14. Hallo,
    ich bin total verlieb in dein Fahrrad. Wirklich wunderschön bei euch. Hier ist trotz Sonne alles noch sehr matschig. Der gute Lehmboden halt. Und auf der Landstr. zu radeln macht nicht ganz so viel Spaß. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  15. Was Klingeln so ausrichten können ...
    Hab einen frohen Tag, ein schönes Wochenende.
    LG von Gisa ♥

    AntwortenLöschen
  16. Hahaha, also wenn das dabei rauskommt, wenn frau mal eben eine Fahrradklingel montieren will, dann muss ich das sofort ausprobieren ;-) Ich musste ja so dermaßen lachen, wirklich köstlich, wie du das ge/beschrieben hast!!! :))
    Also mit dir "verrückten Nudel" würde ich wirklich gern die Insel unsicher machen!!....
    Dein Fahrrad ist der reinste Traum! Du kannst mir nicht zufällig mal deinen Papa aushleihen, damit er mir auch mein Fahrrad so schön macht? *lach*
    Und auch an den Bildern kann man sich kaum satt sehen- sooo schön.
    Mein Fahrrad staubt seit 3 Jahren, seit wir in Bayern sind, ein! Da wir am höchsten Punkt wohnen, bin ich in windeseile überall superschnell hingeradelt.....nur der Rückweg bedeutet dann leider IMMER: Schieben! und das macht keinen Spaß :(
    Wünsche dir noch ganz viele solcher ich-schraub-die-Klingel-dran-Ausflüge.
    Ganz ganz liebe Grüße

    Jeanne

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Mandy,

    die gepunktete Fahrradklingel ist einfach toll und passt perfekt zum gesamten Rad, aber nicht nur das, auch dein Picknick-Geschirr hat das gleiche Outfit. :-)

    Mir gefällt es super gut. :-)

    Ich freue mich, dass wir dich begleiten durften auf deinem feinen Ausflug. :-)
    Die Tiere im Wildgehege haben sich gefreut, dass du deinen Apfel mit ihnen geteilt hast. :-)

    Nein, Martinsstutenkerle habe ich in diesem Jahr keine gebacken, aber ich mag sie sehr gerne. :-)

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Christa

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Mandy,
    ich bin ganz begeistert von deinem Fahrrad. Na klar brauchtest du dafür eine neue Klingel. Dein Ausflug ist wunderschön geworden und du hast stimmungsvolle Fotos mitgebracht. Sogar deinen Apfel hast du mit den Tieren geteilt. Solche Weckmänner sind bei uns gar nicht bekannt. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Mandy,
    mit einem so schönen Fahrrad macht eien Tour umso mehr Freude! Herzlichen Dank für die so schönen Bilder und auck das leckere Rezept! Weckmänner selber gebacken hatte ich keine, aber von unserem Lieblingsbäcker welche mitgebracht :O)
    Ich wünsche Dir noch einen guten Start in eine freundliche neue Woche!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    AntwortenLöschen
  20. oh jaaa
    eure Insel ist wunderschön
    an einem sonnigen Herbsttag so einen Ausflug zu machen ist toll
    dein Rad ein Hngucker
    verloren gehst du sicher nicht ;)
    traumhafte Bilder

    liebe Grüße
    Rosi

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Fahrradtour und dein Fahrradkörbchen so süß. Klasse Bilder.
    Dankeschön das du uns mitgenommen hast. Zur Zeit ist hier bei uns alles feucht und matschig.
    Wünsche dir einen schönen Abend
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  22. Guten Morgen liebe Mandy!!

    HACH! Das ist wahrhaft das schönste Fahrrad Deutschlands, echt!!! ICH LIEBE ES!!! Hier soll heute das Wetter schön sonnig werden, der Käptn hat tatsächlich gestern Abend mit dem Gedanken gespielt, dass wir uns warm einpacken und eine kleine Radtour machen... na, ich wäre dabei! Vielleicht mit Einkehr in ein schönes Bauernkaffee...grübel ;-)))) Aber auch auf Wildtiere-füttern hätte ich Lust! Wie schön ist das nur!!

    Habt einen schönen Sonntag, Ihr Lieben auf Rügen!
    LONY x

    AntwortenLöschen
  23. Laaaaaach... ich habe es geschafft, in dem kleinen Abschnitt 5 x das Wörtchen SCHÖN zu verwenden... ;-))))) Ist mir gerade aufgefallen...

    AntwortenLöschen

Kommentarfunktion auf dieser Webseite

Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert.

Speicherung der IP Adresse
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentare verfassen. Da wir Kommentare auf unserer Seite nicht vor der Freischaltung prüfen, benötigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wie Beleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu können.